Literatur

2021:
Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz (2021): Leitfaden CEF-Maßnahmen - Hinweise zur Konzeption von vorgezogenen Ausgleichsmaßnahmen (CEF) in Rheinland-Pfalz. Schlussbericht.
Bearbeiter: J. Bettendorf, N. Böhm, U. Jahns-Lüttmann, J. Lüttmann, J. Kuch, M. Klußmann, K. Mildenberger, F. Molitor, J. Reiner (FÖA Landschaftsplanung GmbH, Trier).   -Download-
2019:
Lüttmann, J., Kiel, E.-F., Jahns-Lüttmann, U., Klußmann, M. (2019): "Wirksamkeit und Monitoring von Artenschutzmaßnahmen. Operationalisierung im Bundesland Nordrhein-Westfalen". Naturschutz und Landschaftsplanung 51, (2): 78-88.

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (2019):
Leitfaden WRRL. Fachbeitrag zur Wasserrrahmenrichtlinie bei Straßenbauvorhaben in Rheinland-Pfalz. Stand April 2019. 75 S. Bearbeiter: Kiebel, A.; Uhl, R. (FÖA Landschaftsplanung); Lenz, U. (Büro für Hydrologie und Bodenkunde Gert Hammer). -Download-

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (2019):
Leitfaden Chlorid. Beurteilung von Chlorideinleitungen in FFH-Fließgewässerlebensräume (LRT 3260) bei Straßenbauvorhaben in Rheinland-Pfalz. Stand Nov. 2016. 34 S. Bearbeiter: Kiebel, A. & Uhl, R. (FÖA Landschaftsplanung) -Download-

Uhl, R., Runge, H., Lau, M. (2019):
Ermittlung und Bewertung kumulativer Beeinträchtigungen im Rahmen naturschutzfachlicher Prüfinstrumente. Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.). BfN-Skripten 534, 189 S.
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript534.pdf
2018:
Uhl, R., Runge, H., Lau, M. (2018):
Ermittlung und Bewertung kumulativer Beeinträchtigungen im Rahmen der FFH-Verträglichkeitsprüfung. Natur und Landschaft 93 (8): 371-377. - zur Veröffentlichung -
2017:
Budenz, T., Gessner, B., Lüttmann, J., Molitor, F., Servatius, K., Veith, M. (2017): "Up and down: B. barbastellus explore lattice towers". Hystrix, the Italian Journal of Mammalogy 28 (2), 272-276. -Text-

MKULNV NRW (2017) (Hrsg.): „Methodenhandbuch zur Artenschutzprüfung in Nordrhein-Westfalen – Bestandserfassung und Monitoring". Bearb. FÖA Landschaftsplanung GmbH Trier (M. Klußmann, J. Lüttmann, J. Bettendorf, R. Heuser) & STERNA Kranenburg (S. Sudmann) & BÖF Kassel (W. Herzog). Schlussbericht zum Forschungsprojekt des MKULNV Nordrhein-Westfalen Az.: III-4 - 615.17.03.13.

Lüttmann, J. (2017): "Signifikanz im Artenschutz. Neuerungen beim Artenschutzrecht nach der Novelle des BNatschG 2017". Landschaftsarchitekten (4), 16-18. -Text-

Uhl, R., Balla S. (2017):
Methodik zur Bewertung der Erheblichkeit von Stickstoffeinträgen in FFH-Lebensraumtypen. In: Bernotat D., Dierschke, V. & Grunewald, R. (Hrsg.): Bestimmung der Erheblichkeit und Beachtung von Kumulationswirkungen in der FFH-Verträglichkeitsprüfung. Naturschutz und Biologische Vielfalt 160: 273-293.

Wulfert, K., Kiel, E.F., Lüttmann, J., Klußmann, M., Vaut, L. (2017):
"Berücksichtigung charakteristischer Arten in der FFH-Verträglichkeitsprüfung. Operationalisierung im Bundesland NRW". Naturschutz und Landschaftsplanung 12/2017 - zur Veröffentlichung -
2016:
Gebhard, F.; Kötteritzsch, A.; Lüttmann, J.; Kiefer, A.; Hendler, R.; Veith, M. (2016): „Fördern Arbeitshilfen die Qualität von Fachgutachten? Eine Analyse von Fledermaus-Fachgutachten zur Planung von Windenergieanlagen“ Naturschutz und Landschaftsplanung Nr.6, 2016 S.177-183

Wulfert, K., Lüttmann, J., Vaut, L., Klußmann, M. (2016): "Berücksichtigung charakteristischer Arten der FFH-Lebensraumtypen in der FFH-Verträglichkeitsprüfung - Leitfaden für die Umsetzung der FFH-Verträglichkeitsprüfung nach § 34 BNatSchG in Nordrhein-Westfalen".  http://ffh-vp.naturschutzinformationen.nrw.de/ffh-vp/de/download
2015:
Peters, W., Koukakis, G., Jahns-Lüttmann, U., Lüttmann, J., Wulfert, K., Bernotat, D. (2015):
Bewertung erheblicher Biodiversitätsschäden im Rahmen der Umwelthaftung. Naturschutz und Landschaftsplanung 46 (3): S. 77-85.

Peters, W., Jahns-Lüttmann, U., Wulfert, K., Koukakis, G., Lüttmann, J., Götze, R. (2015): "Bewertung erheblicher Biodiversitätsschäden im Rahmen der Umwelthaftung". BFN-Skripten 393. https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript393.pdf
2014:
Balla, S., Bernotat, D., Frommer, J., Garniel, A., Geupel, M., Hebbinghaus, H., Lorentz, H., Schlutow, A., Uhl, R. (2014):
Stickstoffeinträge in der FFH-Verträglichkeitsprüfung: Critical Loads, Bagatellschwelle und Abschneidekriterium - WLN 14 (2014): 43-56. -Text-

Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (2014):
"Auswirkungen von straßenbürtiger Stickstoffdeposition auf FFH-Gebiete - Leitfaden". Stand Sept. 2014. 51 Seiten + Anhang. Bearbeiter: Uhl, R., Lüttmann, J., Kiebel, A. -Download-
2013:
Balla, S; Uhl, R.; Schlutow, A.; Lorentz, H.; Förster, M.; Becker, C.; Müller-Pfannenstiel, K.; Lüttmann, J.; Kiebel, A.; Düring, I.; Herzog, W. (2013):
Untersuchung und Bewertung von straßenverkehrsbedingten Nährstoffeinträgen in empfindliche Biotope. Bericht zum FE-Vorhaben 84.0102/2009 der Bundesanstalt für Straßenwesen. Herausgegeben vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Abteilung Straßenbau, Bonn. Bearbeitende Büros: Bosch & Partner GmbH, FÖA Landschaftsplanung GmbH, Ingenieurbüro Lohmeyer GmbH & Co KG; ÖKO-DATA GmbH, in Zusammenarbeit mit Avena & BÖF - Büro für angewandte Ökologie und Forstplanung GmbH. Im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), Bergisch Gladbach). Forschung Straßenbau und Straßenverkehrstechnik Band 1099; BMVBS Abteilung Straßenbau, Bonn; Carl Schünemann Verlag, Bremen.

Uhl, R. (2013):
"Approaches to assessing and permitting plans and projects (where they are sources of air pollution) for Article 6.3 assessments". Background paper Working Group 6 des Workshops  "Nitrogen Deposition and Nature Directives" (Veranstalter JNCC) in Peterborough, 2.-4. Dez. 2013 -Text-
2011:
Uhl, R., Lüttmann, J., Balla, S., Müller-Pfannenstiel, K. (2011):
"Assessing impacts of nitrogen emissions on Natura 2000 in Germany". Kap. 3.4 in: Hicks, W.K., Whitfield, C.P., Bealey, W.J., Sutton, M.A. (Eds.): "Nitrogen Deposition and Natura 2000 - Science & practice in determining environmental impacts"
Deutsche Vorabversion (2009): Ermittlung und Bewertung von Wirkungen durch Stickstoffdeposition auf Natura 2000 Gebiete in Deutschland
2010:
Balla, S., Müller-Pfannenstiel, K., Lüttmann, J., Uhl, R. (2010):
"Eutrophierende Stickstoffeinträge als aktuelles Problem der FFH-Verträglichkeitsprüfung". Natur und Recht 32 (9): 616-625.

Balla, S., Müller-Pfannenstiel, K., Lüttmann, J., Uhl, R., Schlutow, A. (2010):
"Critical Loads als geeigneter Maßstab für die FFH-Verträglichkeitsprüfung". Naturschutz und Landschaftsplanung 42 (12): 367-371.
2008:
Wulfert, K., Müller-Pfannenstiel, K., Lüttmann, J. (2008):
"Ebenen der artenschutzrechtlichen Prüfung in der Bauleitplanung. Neue Voraussetzungen mit dem novellierten BNatSchG. Naturschutz und Landschaftsplanung 40, (6): 180-186. -Zusammenfassung-
2007:
Jahns-Lüttmann, U. (2007):
"Die Reise der Pflanzen - Regionale Kultur zwischen Bodenständigkeit und Poesie". In: Kulturführer Luxemburg, Band 1: 86-97. Editions Ilôts 39, (8): 236-242.

Lüttmann, J. (2007):
"Artenschutz und Landschaftsplanung. Spannungsfeld zwischen rechtlicher Norm und praktischer Umsetzung". Naturschutz und Landschaftsplanung 39, (8): 236-242. -Text-
2006:
Lüttmann, J. (2006):
"Analyse der Entwicklung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen an ausgewählten VDE-Projekten". In: Mayer, F. (2006): Qualitätssicherung in der Eingriffsregelung – Nachkontrolle von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen. BfN – Skripten 182, Bonn. 69-91. -Text-
2005:
Klußmann, M. (2005):
"Vegetationsökologische Untersuchungen zur Re-Etablierung von Salzgrasland am Beispiel der Karrendorfer Wiesen bei Greifswald (Ostsee)". Diplomarbeit im Studienfach "Landschaftsökologie und Naturschutz" am Botanischen Institut der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald -Diplomarbeit-
2004:
Wachter, T., Lüttmann, J., Müller-Pfannenstiel, K.(2004):
"Berücksichtigung von geschützten Arten bei Eingriffen in Natur und Landschaft". Naturschutz und Landschaftsplanung 36.Jg. (12): S.371-377
2003:
Lüttmann, J.; Weishaar, M.; Gessner, B. (2003):
"Nächtliche Aufenthaltsgebiete und Jagdverhalten von Kolonien der Bechsteinfledermaus (Myotis bechsteinii) im Gutland". Dendrocopos 30.
2002:
Lüttmann, J. (2002):
"Naturverträgliche Ausübung von Natursportarten – Anforderungen und Konsequenzen der sportbezogenen Neuregelungen im Bundesnaturschutzgesetz". Tagungsdokumentation der Tagung "Chancen und Perspektiven des neuen Bundesnaturschutzgesetzes für die Landschaftsplanung" von BDLA, BBN und Universität Kassel am 15. Mai in Kassel. Tagungsdokumentation. 57-70. Bundesverband Deutscher Landschaftsarchitekten (Hrsg.). Berlin.

Lüttmann, J. (2002):
Natur-Sport-Informationssystem des BfN "NatursportInfo". Ergebnisse des F+E-Vorhabens des Bundesamtes für Naturschutz (FKZ 80187030). Kongressbericht "Umwelt, Naturschutz und Sport im Dialog". Deutsche Sporthochschule Köln vom 9.-10.Juli 2002. INÖK, BMU & BfN (Hrsg.). Schriftenreihe Natursport und Ökologie. Bd. 10. 48-53.
2001:
Lüttmann, J., Kerth, G., Weishaar, M. (2001):
"Untersuchungen zur Auswirkung des Autobahnbaues auf das Jagdverhalten und die Revierverteilung von Bechsteinfledermäusen." Grundlagendaten für die Bewertung möglicher erheblicher Beeinträchtigungen der Population der FFH-Art im Tatenhauser Wald (NRW) durch die A 33. -Text-
2000:
AG Naturschutz (2000):
"Nachhaltige Entwicklung in Rheinland-Pfalz - der Beitrag des Naturschutzes". (Bearb.: A. Bitz, H. Eissing, B. Gillich, U. Jäger, J. Lüttmann, W. von Osten, H. Schlapkohl, H. Schneider, C. Schnug-Börgerding, M. Weishaar). Diskussionspapier. Ministerium für Umwelt und Forsten RP. Mskr. 9 S.

Jahns-Lüttmann, U. (2000):
"Gärten... in Fortsetzung". Landschaftsarchitekten 2/2000, S.27.

FÖA Landschaftsplanung (2000): "Spielraum zwischen "Wilden Weiden" in Marnach". BDLA-Handbuch 2001. Berlin.
1998:
Jahns-Lüttmann, U., Kiebel, A. (1998):
"Landschaftsbildbewertung auf großer Fläche. Erfahrungen aus der Methodenentwicklung und Anwendung der Landschaftsbildbewertung als Beitrag zur Landschaftsrahmenplanung für die Region Trier". Landschaftsrahmenplanung in Rheinland-Pfalz: Entwicklung GIS-gestützter landespflegerischer Planungsbeiträge. Oppenheimer Arbeitstagung am 23. April 1997, 14 S.. Materialien zur Landespflege. Hrsg: Landesamt für Umweltschutz und Gewerbeaufsicht Oppenheim. -Text-

Lüttmann, J. (1998):
"Naturschutz und landschaftsbezogener Tourismus im deutsch-luxemburgischen Naturpark - Chancen einer integrierten Entwicklung". In: Böttcher, I., Hochhardt, W. (Hrsg.). Die Sauer - Bedeutung, Gefährdung, Entwicklungsmöglichkeiten. BUND LV Rheinland-Pfalz e.V., Mainz. 63-72.

Ministerium für Umwelt und Forsten RLP (Hrsg.) (1998):
"Hinweise zum Vollzug der Eingriffsregelung". Bearb. G. Erbes, H. Eissing, LfUG & den Büros ARUM, FÖA Landschaftsplanung und Ökologie+Umwelt. 64 S.
1997:
Hoßfeld, E., Hochhardt, W., Lüttmann, J., Birk, S., König, R. (Wiss. Beratung) (1997):
"Entwicklung eines für Wildkatzen unüberwindbaren Wildschutzzauns. Ein Beitrag zum Artenschutz". Natur+Landschaft (vervielfältigtes Manuskript). 28 S.+ Anhang. -Text-

Jahns-Lüttmann, U. (1997):
"Ökokonto - Das Sparbuch für die Natur". LANDSCHAFTSARCHITEKTUR 12/97: 22-24.

Kiebel, A., Forst, M., Hierlmeier, R., Ruthsatz, B. (1997):
"Hoch- und Zwischenmoore in Trockenmaaren der Eifel". Bundesamt für Naturschutz, Bonn-Bad Godesberg. Angewandte Landschaftsökologie, Heft 14. 482 S.
1996:
Jahns-Lüttmann, U. (1996):
"Fachliche und rechtliche Probleme bei der Integration landespflegerischer Darstellungen in den Flächennutzungsplan, aufgezeigt an praktischen Planungsbeispielen: Landschaftsplanung Trier-Land". Tagungsband Oppenheimer Arbeitstage am 24./25. April 1996. Materialien zur Landespflege (Landesamt für Umweltschutz und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz, Hrsg.). Oppenheim. 64-75.

Lüttmann, J., Zachay, W. (1996):
"Zur Berücksichtigung der Herpetofauna in der Landschaftsplanung". In: Die Amphibien und Reptilien in Rheinland-Pfalz. Hrsg. A. Bitz, K. Fischer, L. Simon, R. Thiele und M. Veith. Bd. 2: 769-773. Landau (zugl. Fauna Flora Rheinland-Pfalz, Beiheft 18/19).

Reichert, H., Ruthsatz, B., Weishaar, M. (1996):
Entwurf zu einem Verbundsystem von noch naturnahen Lebensräumen als Grundlage für die Umsetzung der FFH-Richtlinie im Regierungsbezirk Trier. Unter Mitarbeit von Klaus Cölln, Karl-Heinz Heyne, Jochen Lüttmann und Mathias Weitzel. Dendrocopos 23: 4-14.
1995:
Kiebel, A., Forst, M., Hierlmeier, R., Ruthsatz, B. (1995):
"Probleme bei der Erfassung anthropogener Einflüsse auf die Vegetation von Trockenmaaren der Eifel". In: Frenzel, B. und Servatius, C. (Hrsg.): Regionaler Naturhaushalt: Bewertung und Nutzungspotential. Ökosystemanalyse und Umweltforschung 2: 123-133.

Lüttmann, J., Birk, S., Jahns-Lüttmann, U., Rehding, G. (1995):
"Die Straße im Blickpunkt - Beeinträchtigungen des Landschaftsbildes mit GIS ermitteln". LANDSCHAFTSARCHITEKTUR 4/95: 49-51.
1994:
Lüttmann, J. (1994):
"Zur Bedeutung von Ackerrainen für die Fauna in Agrarlandschaften: ein Beitrag zum Biotopverbund". Beiträge zur räumlichen Planung 40. Schriftenr. des Fachbereichs Landschaftsarchitektur und Umweltentwicklung der Univ. Hannover: 131 S., Anhang.
1993:
Jahns-Lüttmann, U., Lüttmann, J., Rudolf, R. (1993):
Landschaftsplanung Verbandsgemeinde Trier-Land. Faunistisch-Ökologische Arbeitsgemeinschaft. Selbstverlag FÖA Landschaftsplanung. Trier: 194 S.

Schorr, M. (1993):
"Planung Vernetzter Biotopsysteme auf regionaler Ebene am Beispiel des Landkreises Altenkirchen". In: Landschaftsrahmenplanung Brandenburg. Materialien Nr. 6. Dokumentation des Workshops "Der Landschaftsrahmenplan als Grundlage einer regionalen Naturschutzstrategie". Min. Umwelt, Naturschutz u. Raumordnung des Landes Brandenburg und Landesumweltamt Brandenburg (Hrsg.).17-40.

Zachay, W. (1993):
"Beitrag zur Heuschreckenfauna der Region Trier-Saarburg: das Weinhähnchen (Oecanthus pellucens)". Dendrocopos 20: 117-118.
1992:
Burkhardt, R., Lüttmann, J., Minhorst, K., Mirbach, E., Rudolf, R., Schorr, M., Smolis, M. (1992):
"Beispiele aus der Planungspraxis. Arten- und Biotopschutz auf der Stufe der Regionalplanung: Planung Vernetzter Biotopsysteme im Landkreis Altenkirchen". Hrsg. Bund Deutscher Landschaftsarchitekten e.V. , 5300 Bonn. 192 S. + Anhang (Abb. und Karten).
1991:
Lüttmann, J. (1991):
"Probleme der Integration tierökologischer Sachverhalte in den Arten- und Biotopschutz - unter besonderer Berücksichtigung des Beitrages der Biotopkartierung". In: Eick, K. (Hrsg.): Grünordnungsplanung. Schriftenreihe des Fachhochschulstudienganges Landespflege an der Universität-GH-Essen 1: 83-92.
1990:
Bushart, M., Haustein, B., Lüttmann, J., Wahl, P. (1990): "Rote Liste der bestandsgefährdeten Biotoptypen von Rheinland-Pfalz" (Stand 1.12.1989). Hrsg. Ministerium für Umwelt und Gesundheit Rheinland-Pfalz. Mainz. 16 S.

Uhl, R., Tautz, J. (1990):
"Optimalitätsmodelle der Präkopula bei Gammariden". Verhandlungen der Deutschen Zoologischen Gesellschaft 1990 in Frankfurt. Stuttgart.
1987:
Lang, W., Zachay, W., Brechtel, F. (1987):
"Zur Verbreitung und Ökologie der Steppensattelschrecke (Ephippiger ephippiger FIEBIG) in Rheinhessen-Pfalz". Pfälzer Heimat 3/87: 127-130.

Lüttmann, J. (1987):
"Tagfalter und Widderchen landwirtschaftlich genutzter Biotope der Simmerner Mulde - ein Beitrag zur Kenntnis der Schmetterlinge des Hunsrücks (Ins., Lep., Diurna und Zygaenidae)". Naturschutz und Ornithologie in Rheinland-Pfalz 4(4): 757-782.

Lüttmann, J. (1987):
"Verteilung von Widderchen-Populationen (Procris statices L., Zygaena filipendulae L., Zygaena meliloti Esp.) in einem Lebensraummosaik". Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie (Graz 1985) 15: 359-364.

Lüttmann, J., Smolis, M., Gerken, B., Barna, O. (1987):
"Landschaftsplanerische Modelluntersuchung im Rahmen der Flurbereinigung Dill-Sohrschied (Rhein-Hunsrück-Kreis)". Teil 2. Bd. 2. Faunistische Grundlagenuntersuchungen und Erarbeitung einer Konzeption zur Erfassung und Bewertung der für den Artenschutz bedeutsamen Bereiche. Im Auftrag des Ministeriums für Landwirtschaft, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz. Selbstverlag Institut für Landschaftspflege und Naturschutz Univ. Hannover: 368 S.

Lüttmann, J., Zachay, W., Smolis, M., Drachenfels, O. v. (1987):
"Zoologisch bedeutsame Biotoptypen in Rheinland-Pfalz. Entwurf eines Biotopkataloges mit Verzeichnissen kennzeichnender Tierarten und Tiergruppen". (3. überarbeitete und ergänzte Fassung). Materialien für die landespflegerischen Planungen. Landesamt für Umweltschutz u. Gewerbeaufsicht (Hrsg.). Selbstverlag. Oppenheim.
1983:
Lüttmann, J., Smolis, M. (1983):
"Auswertung von Bestandsaufnahmen an Amphibienlaichgewässern als Teil des ökologischen Beitrages zum Landschaftsplan Bielefeld-West". Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie (Mainz 1981) 10: 157-166.
1982:
Lüttmann, J., Loske, K.H., Smolis, M., Witting, A. (1982):
"Ökologischer Beitrag zum Landschaftsplan Bielefeld-West". Büro für Landschaftsplanung Prof. Dipl.-Ing. A. Wolf. Dörentrup. Höxter. Selbstverlag der Stadt Bielefeld: 443 S.