Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Kontakt

Praktika bei FÖA Landschaftsplanung

 

Wir suchen laufend engagierte Praktikantinnen und Praktikanten für

  • die Mitarbeit an tierökologischen Fragestellungen
  • spezielle Projekte bzw. Fragestellungen in den Bereichen Anwendung Geographischer Informationssysteme (ArcGIS)
  • konzeptionelle Naturschutzplanungen, Landnutzungskonzeptionen
  • Landschaftsplanerische Fragestellungen (Artenschutzbeiträge, FFH-Verträglichkeitsprüfungen ...).

Insbesondere im Rahmen der laufenden Forschungsprojekte bestehen wissenschaftliche Aufgabenstellungen, die für Praktikantinnen und Praktikanten interessante Herausforderungen darstellen.

Die Praktikumstätigkeit besteht nach Möglichkeit aus einer Kombination von Geländearbeit (Mitarbeit bei der Telemetrie, bei Netzfängen und anderen Untersuchungen) und "am Schreibtisch". Nach Möglichkeit soll ein in sich geschlossenes (Teil-)Projekt während des Aufenthalts bei uns bearbeitet werden.  Bei Gelände­arbeiten in einigen Aufgaben­feldern müssen PraktikantInnen mit mehrtätiger Delegation und Nachtarbeit rechnen. Für einige Tätigkeiten ist der Besitz eines Führerscheins (Pkw) Voraussetzung.

InteressentInnen sollten Interesse und Engagement in o.g. Arbeits­bereichen mitbringen. Der Nachweis von mehreren Semestern Fachstudium (Landschafts­pflege / Landschaftsarchitektur, Biologie, Bio-Geographie, Umwelt­wissenschaften; in der Regel nach dem Bachelor) und die Bereitschaft, mindestens zwei Monate in unserem Büro mitzuarbeiten, ist Voraussetzung für die Einstellung. Bewerbungen für ein längeres Praktikum (Praxissemester) sind besonders erwünscht.

Wir zahlen PraktikantInnen eine Aufwands­entschädigung für die Praktikumszeit.

Interessenten bitten wir, uns eine Kurz­darstellung ihrer Vorkenntnisse und Schwerpunkte sowie ihrer Interessen bezüglich der Praktikumsinhalte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken.